hello world!
Menu
Combined Shape

Wir suchen Riesen im Nanobereich.

Du wolltest schon immer im Silicon Valley arbeiten? Schick deine Berufslaufbahn nicht auf Talfahrt. Verpass deiner Karriere lieber einen ordentlichen Boost und heuere bei der absoluten Spitze des Fortschritts an:

Willkommen bei Quantum Technologies, willkommen auf dem Peak von Hightech. In Kooperation mit der Turck duotec GmbH entwickeln und industrialisieren wir gerade einen Quantensensor für den kommerziellen Einsatz — ein riesiger Berg an Forschung, bei dem wir frische Zugkraft benötigen.

Wer zum Gipfel der Technologie will, muss erst den Mount Neverrest bezwingen.

Deshalb suchen wir innovative, hochmotivierte und kreative Ingenieure, die die Messtechnik mit ihrem Wissen und einem jungen Team auf ein noch nie dagewesenes Level heben.

Physiker (m/w/d)
im Bereich Quantentechnologie

Dein Job:

  • Entwicklung und Optimierung von Quantenmaterialen auf Basis von Stickstoff-Fehlstellenzentren (NV) für die Sensorik
  • Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Durchführung von Ionenimplantationen / Elektronenbestrahlungen
  • Erste*r Ansprechpartner*in für die Zusammenarbeit mit Ionen- / Elektronenstrahlzentren
  • Auswertung und Analyse von komplexen Versuchen zur Entwicklung der Sensorik vom Prototypen bis zur Serienfertigung
  • Mitarbeit an bestehenden Forschungsprojekten im Bereich Quantentechnologien

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Promotion der Physik oder vergleichbares Studium
  • Fundierte Kenntnisse in der Materialmodifikation mittels Ionen- / Elektronenstrahlen und Erzeugung von Farbzentren
  • Sehr gute Grundlagen im Bereich Physik, Mathematik, Vakuumtechnik sowie Programmierung und Datenanalyse (idealerweise mit Python)
  • Schnelle Auffassungsgabe, Organisationsgeschick sowie analytischer Weitblick, um die Projekte zielgerichtet durchzuführen
  • Gute Deutschkenntnisse und a good command of English.
Jetzt Aufstieg starten

Wir machen Science. 
Aber kein Fiction.

Messen im Nanobereich. Profitieren im Gigabereich.

Ein Job bei Quantum Technologies geht mit haufenweise Benefits einher — schau mal, wir lassen lukrativ blicken: 

Zuallererst erwartet dich ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit und Eigenverantwortung. Und das nicht irgendwo, sondern in einer modernen und zukunftsfähigen Forschungseinrichtung mitten in Leipzig. Durch die optimale ÖPNV-Anbindung, eine kostenlose Fahrradgarage und ein agiles Team mit flachen Hierarchien wird das Ankommen bei uns gleich doppelt einfach. Bist du erstmal da, statten wir dich mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag samt attraktiver Vergütung, vermögenswirksamer Leistungen, Entgeltumwandlung mit 15% Arbeitgeberanteil und 30 Tagen Jahresurlaub aus. Danach kannst du — wenn du denn willst — gleich wieder gehen, denn in Sachen Arbeitszeit läuft bei uns alles auf Vertrauensbasis. Und auch was Homeoffice-Möglichkeiten anbelangt, stehen dir bei uns alle Haustüren offen. So weit, so gut und es kommt noch besser: Zur Verbesserung deiner medizinischen Versorgung bieten wir dir arbeitnehmerfinanzierte Zusatztarife an, die du dank eines Kollektivvertrages günstiger und teilweise ohne Gesundheitsprüfung abschließen kannst. Darüber hinaus gibt’s von uns einen Zuschuss für deine Bildschirmarbeitsplatz-Brille. Und um die Bewerbungssache endgültig ins Rollen zu bringen, räumen wir dir auch die Option eines Bike-Leasings ein. So viele Vorteile — wir hoffen du beißt an. Nachspülen kannst du übrigens mit Kaffee, Tee oder Mineralwasser, denn die stellen wir dir ebenfalls kostenlos zur Verfügung.

Wir suchen
Team-Player und 
Beam-Maker.

Bewerben ist bei uns keine Wissenschaft: Schick uns einfach deine aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail und gib dabei bitte auch deinen Gehaltswunsch sowie deinen frühstmöglichen Eintrittszeitpunkt an. Und schwups, heuerst du nicht im Tal, sondern direkt an der Spitze an — Hightech mit besten Aussichten.

Quantum Technologies® UG
Frau Jessica Hamann
Alte Messe 6
04013 Leipzig
Tel.: 02353 1390-6244
karriere@quantumtechnologies.de 

cross